Lachyoga-Einzeltraining

Das Einzeltraining ist ideal

* für diejenigen, die keinen Zugang zu Lachclubs haben.
* für eher introvertierte, schüchterne Menschen.
* für ältere Semester, die wieder einmal richtig lachen wollen, die vielleicht physisch nicht mehr ganz fit oder auch bettlägerig sind.
* Leute, die schon vergessen haben zu lachen.
* für Menschen in Ausnahmesituationen wie enormer Stress oder Depression…

Einzeltrainings sind ein ausgezeichnetes Programm, um die Techniken von Lachyoga von Grund auf zu erlernen, um vielfache Gesundheitsvorteile zu geniessen und nicht zuletzt ein Teil der weltweiten Lachyogabewegung zu werden.

Das Einzeltraining umfasst 8 Einheiten:

1.) Einleitung, Geschichte, Konzept und Philosophie von Lachyoga
2.) „Fake it until you make it“ (Frei übersetzt: „Probier, so lange bis es gelingt“
3.) „Die Bewegung erzeugt das Gefühl“
4.) Der Unterschied zwischen Freude und Fröhlichkeit
5.) Lerne mit dem Körper und dem Geist zu lachen!
6.) Die Verbindung zwischen Atmen und Lachen
7.) Das Lachen in den Alltag integrieren
8.) Selbstverpflichtung und Auswertung

Worauf warten Sie noch? „Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag“ (Charlie Chaplin) – Kontaktieren sie mich – mit einem Lachen – geht alles leichter! So einfach gehts: kontakt(at)lachyoganton.com

Ein wichtiger Hinweis: Lachyoga ist kein Ersatz für Psychotherapie oder ärztliche Behandlung. Es ist eine präventive Maßnahme und kann eine unterstützende Begleitmaßnahme sein. Wenn Sie sich derzeit in medizinischer Behandlung befinden, oder eine Psychotherapie machen, halten Sie bitte vorab mit Ihrem Arzt bzw. Therapeuten Rücksprache.